Kategorie Allgemein

Persönlichkeitsrechtsverletzung und Rufschädigung

„liebesdienerisch“ und „hochgestapelt“ keine persönlichkeitsrechtsverletzenden Äußerungen – LG Frankenthal

beratungshilfe-waldorf-frommer-abmahnung
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (11 Stimmen, Durchschnitt: 4,73 aus 5)
Loading ... Loading ...

Vor dem Landgericht Frankenthal haben wir eine gewerbliche Mandantin wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung und Rufschädigung vertreten, weil sie bzw. ihre Tätigkeit, in einer Fachzeitschrift unter anderem als „liebesdienerisch“ und „hochgestapelt“ bezeichnet wurde. Der genaue [...]

Oberste Gerichtshof (OGH) bestätigt Sperre gegen kino.to

Netzsperre für Internetprovider bei Urheberrechtsverletzungen zulässig – sinnvoll?

presseberichterstattung
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading ... Loading ...

Der Oberste Gerichtshof (OGH) in Österreich hat aktuell entschieden, dass die Netzsperre, die seinerzeit gegen kino.to verhängt wurde zulässig war. Dies berichtet futurezone. Nun fürchten die Internetprovider in Österreich eine Klagewelle von Nutzern und [...]

Abmahnung Filesharing

AG Hamburg erlässt Filesharing – Pamphlet

streitwert-filesharing
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (11 Stimmen, Durchschnitt: 4,82 aus 5)
Loading ... Loading ...

UPDATE: Die Verfügung ist nun abrufbar auf unserer Homepage. Das AG Hamburg bekennt sich in klarster Art und Weise zu der künftigen Einordnung der massenhaften Abmahnungen aus dem Filesharingbereich. Vor dem Amtsgericht Hamburg [...]

unrechtmäßig erstellte Kopien urheberrechtlich geschützter Inhalte

Boerse.bz – zur Ländersperre bei illegalem Filesharing-Portal

mahnbescheid-waldorf-frommer-rechtsanwaelte
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (16 Stimmen, Durchschnitt: 4,19 aus 5)
Loading ... Loading ...

User aus Deutschland, Österreich und Großbritannien sind seit einigen Tagen für das Filesharing-Portal Boerse.bz gesperrt. Offizielle Begründung der Administration: „Leider haben es Rechtsverwerter geschafft, sich eine prima Lobby im deutschen Raum aufzubauen. [...]

Klage auf Löschung nun möglich

Erster „Google-Negativbescheid“ liegt vor – „Wir haben Ihr Anliegen sorgfältig geprüft und uns entschieden, vorerst keine Maßnahmen zu ergreifen“

google löschantrag
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (19 Stimmen, Durchschnitt: 4,53 aus 5)
Loading ... Loading ...

Google musste sich durch die Massen der Löschanträge kämpfen. Nun liegen die ersten Ergebnisse vor. Einer unserer Mandanten bekam nun den ersten Negativbescheid von Google. Er beantragte die Entfernung von Suchergebnissen zu [...]

Unerlaubte Verwertung geschützter Tonaufnahmen Filesharing

Rasch Rechtsanwälte mahnen wieder ab

abmahnung-rasch11
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 aus 5)
Loading ... Loading ...

Rasch Rechtsanwälte aus Hamburg versenden wieder Abmahnungen für die Universal Music GmbH. Lange hat man nichts mehr aktuelles über die Hamburger Kanzlei gehört. Nun scheinen sie wieder aktiv zu werden. Uns wurde [...]

Schadensersatzanspruch bei gezielter Rufschädigung

Heckler & Koch zielt auf Bundesrechnungshof – Schadensersatz wegen Rufschädigung – unsere rechtliche Einschätzung

blitzdemokratie
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading ... Loading ...

Der Waffenhersteller Heckler & Koch erhebt schwere Vorwürfe gegen den Bundesrechnungshof. Wie der SPIEGEL berichtet, wirft die Waffenschmiede dem Kontrollorgan des Bundes vor, “ohne belastbare Kenntnisse” und ohne “wehrtechnische Kompetenz” Mängel an [...]

EU-einheitlichen Verbraucherschutzrichtlinie trifft Online-Shops

Firmengründung Eboxu UG 05. Juni – Abmahnungen ab 13.Juni – neues Verbraucherrecht

onlineshop
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading ... Loading ...

Neues Verbraucherrecht – Vorsicht Abmahngefahr! Mit Inkrafttreten der neuen EU-einheitlichen Verbraucherschutzrichtlinie am 13.06.2014 erhöht sich wieder die Abmahngefahr für Online-Shops. Viele Händler stellten ihre Internet-Shops nicht rechtzeitig um oder hatten technische Probleme, [...]

Schmerzensgeld wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung durch Presseberichterstattung

Kachelmanns Millionenklage gegen die Medien – eine juristische Einschätzung

kachelmann_2013
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 Stimmen, Durchschnitt: 4,80 aus 5)
Loading ... Loading ...

Der Vorwurf der Vergewaltigung gegen den ehemaligen Wettermoderator Jörg Kachelmann ist wahrscheinlich noch hinlänglich bekannt. Kachelmann war im Mai 2011 nach einem langen und von den Medien vielbeachteten und kontrovers kommentierten Prozess [...]

„Popcorn Time“ für Musik

HipHop – Musikstreaming-Dienst rechtlich bedenklich

HipHop – Musikstreaming-Dienst rechtlich bedenklich
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading ... Loading ...

Es gibt einen neuen Musikstreaming-Dienst namens HipHop wie t3n berichtet. 45 Millionen Songs sollen über den Dienst gestreamt werden können – kostenfrei und ohne Werbung! Wie soll das gehen? Technisch wohl kein Problem: Die Musik stammt [...]

Ausschluss der Haftung eines Anschlussinhabers

AG Düsseldorf bestätigt seine Filesharing-Rechtsprechung – keine grundsätzliche Vermutung einer Alleintäterschaft im Mehrpersonenhaushalt, (Urteil vom 03.06.2014, 57 C 17825/13)

streitwert-filesharing
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading ... Loading ...

GGR Rechtsanwälte wehrt nächste Filesharing-Klage zugunsten eines abgemahnten Anschlussinhabers ab. Dieses Mal vor dem AG Düsseldorf.  Im Kampf gegen die massenhaften Filesharing Abmahnungen hat das Amtsgericht Düsseldorf in einem aktuellen Urteil, bei [...]

Herausgabe von IP-Adressen bei Rechtsverletzungen auf Bewertungsportalen

BGH – Keine grenzenlose Anonymität im Internet – so sollte der BGH entscheiden

streitwert-filesharing
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading ... Loading ...

Wie weit reicht die Anonymität im Internet? In zahlreichen Bewertungsportalen werden unter dem Deckmäntelchen der Anonymität teils verleumderische oder diffamierende Behauptungen aufgestellt. Besteht ein Auskunftsanspruch gegen die Portalbetreiber, damit direkt gegen die [...]