Kategorie Gesellschaft

Oberste Gerichtshof (OGH) bestätigt Sperre gegen kino.to

Netzsperre für Internetprovider bei Urheberrechtsverletzungen zulässig – sinnvoll?

presseberichterstattung
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...Loading...

Der Oberste Gerichtshof (OGH) in Österreich hat aktuell entschieden, dass die Netzsperre, die seinerzeit gegen kino.to verhängt wurde zulässig war. Dies berichtet futurezone. Nun fürchten die Internetprovider in Österreich eine Klagewelle von Nutzern und [...]

Schmerzensgeld wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung durch Presseberichterstattung

Kachelmanns Millionenklage gegen die Medien – eine juristische Einschätzung

kachelmann_2013
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 Stimmen, Durchschnitt: 4,80 aus 5)
Loading...Loading...

Der Vorwurf der Vergewaltigung gegen den ehemaligen Wettermoderator Jörg Kachelmann ist wahrscheinlich noch hinlänglich bekannt. Kachelmann war im Mai 2011 nach einem langen und von den Medien vielbeachteten und kontrovers kommentierten Prozess [...]

Anbruch einer neuen Zeitrechnung?

YouTube zukünftig kostenpflichtig – 9,99 €?

abmahnung-waffe
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Stimmen, Durchschnitt: 4,67 aus 5)
Loading...Loading...

YouTube scheint nicht profitabel genug zu sein. Im Februar wurde die ehemalige Google Werbe-Chefin Susan Wojcicki als YouTube-Chefin eingesetzt. Unterschreib oder stirb YouTube möchte in das Musik-Streaming einsteigen und die Lizenz-Verhandlungen mit [...]

Herausgabe von IP-Adressen bei Rechtsverletzungen auf Bewertungsportalen

BGH – Keine grenzenlose Anonymität im Internet – so sollte der BGH entscheiden

streitwert-filesharing
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...Loading...

Wie weit reicht die Anonymität im Internet? In zahlreichen Bewertungsportalen werden unter dem Deckmäntelchen der Anonymität teils verleumderische oder diffamierende Behauptungen aufgestellt. Besteht ein Auskunftsanspruch gegen die Portalbetreiber, damit direkt gegen die [...]

Google vor dem Sturm der Löschungsanträge

Armee von Löschexperten bei Google

löschen google
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...Loading...

 Das vom EuGH anerkannte „Recht auf Vergessen“ schlägt weiterhin hohe Wellen. Auch unsere Kanzlei erreichen täglich zahlreiche Anfragen, den (vermeintlich) bestehenden Anspruch gegen den Suchmaschinen-Giganten Google durchzusetzen. Noch ist allerdings völlig unklar, [...]

Sascha Lobos „Rede zur Lage der Nation“ auf der re:publica

Die Deutschen sollen in die Institutionen marschieren…

julia-schramm
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...Loading...

In seiner humorvoll gehaltenen „Rede zur Lage der Nation“ auf der re:publica geht der bekannte Internet Blogger Sascha Lobo auf die Rolle des Internets in der Gesellschaft ein. Er warnt davor, dass [...]

Ausnahmen zum Urheberrecht

Urheberrecht für Blinde

gebrauchte Sachen Facebook
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Stimmen, Durchschnitt: 4,75 aus 5)
Loading...Loading...

Sehbehinderte und Blinde erhalten künftig erleichterten Zugang zu urheberrechtlich geschützten Werken. Ein internationales Abkommen („Marrakesch-Abkommen“) über Urheberrechtsausnahmen für Blinde erlaubt Verbänden und Bibliotheken, auch ohne die Zustimmung des Rechteinhabers Kopien geschützter Werke [...]

„Puschelmonster“ als Profilbild – Urheberrecht

Plüschtier auf WhatsApp – rechtliche Einschätzung

framing-und-das-urheberrecht
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...Loading...

Es geht auf WhatsApp eine Art Kettenbrief umher. Alle (weiblichen) Nutzer sollen das „Puschelmonster“ als Profilbild verwenden. Lustige Idee oder gefährliches Spiel? Droht eine neue Abmahnwelle wegen der Verwendung urheberrechtlich geschützter Werke? [...]

wir haben alle Angst vor Google

“Google ist eine Art Taliban”

löschen google
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 Stimmen, Durchschnitt: 4,60 aus 5)
Loading...Loading...

Axel Springer Chef Döpfner hat aktuell ausgesprochen was viele denken: “Wir haben Angst vor Google”. Und das nicht erst seit gestern. Bereits im Jahr 2012 befand Christoph Keese, Konzerngeschäftsführer beim Axel-Springer-Verlag “Google ist eine [...]

Persönlichkeitsrechte – Recht am eigenen Bild

Google kauft Drohnen-Hersteller – rechtliche Einschätzung

Klage Google Löschung
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...Loading...

Der Datenkonzern Google übernimmt Titan Aerospace, einen Hersteller für solarbetriebene Flugdrohnen. Diese Drohnen, die noch in der Entwicklung sind, sollen mit Hilfe von Sonnenenergie angetrieben werden. Sie sollen bis zu fünf Jahre [...]

ärgerlich, aber abschaltbar

Autoplay-Funktion bei Facebook ist rechtlich zulässig

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...Loading...

Autoplay-Funktion bei Facebook Neuerdings starten Videos bei Facebook automatisch. Für viele Nutzer ist das extrem ärgerlich. Denn dadurch wird der mobile Datenverkehr erhöht und das monatliche Surfvolumen kann drastisch schrumpfen. Ist diese [...]

Kostenpflicht eines Anwalts nicht allseits bekannt

Anwaltliches Erstberatungsgespräch kostet Geld – AG Steinfurt (Urteil v. 13.02.2014, Az.: 21 C 979/13)

dashcams
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (8 Stimmen, Durchschnitt: 4,50 aus 5)
Loading...Loading...

Wer ein Erstberatungsgespräch bei einem Rechtsanwalt wahrnimmt, muss davon ausgehen, dass dieses kostenpflichtig ist. Ein Rechtsanwalt ist nicht verpflichtet, auf die Kostenpflicht und die Höhe der Vergütung ausdrücklich hinzuweisen. Dies entschied nun [...]