in Infodocc

folge mir

Karsten Gulden

Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht bei gulden röttger | rechtsanwälte
"der gute Ruf za(e)hlt"
folge mir

Löschantrag GoogleGoogle muss unter bestimmten Umständen Links aus ihrem Suchmaschinen Index löschen, wenn dies gegenüber Google beantragt wird. So hat der EuGH entschieden. Wir haben über die Entscheidung berichtet

Herr RA Gulden mit Spiegel Online im Interview.

Momentan (Stand 15.05.2014) existiert noch kein offizielles Web-Formular seitens Google, so dass ein Antrag zurzeit nur schriftlich per Mail, Fax oder Post möglich ist. Wir habe schon einige Anfragen bekommen, wie denn ein solcher Antrag auszusehen hat und was rein muss.

Daher haben wir für jedermann zur freien Verfügung ein Muster eines Löschantrages entwickelt. Das Muster des Löschantrages und alle wichtigen Informationen dazu findet man hier.







Schreibe einen Kommentar

Kommentar

Webmentions

  • Wochenspiegel für die 20. KW, das war U.Hoeneß, ein Beamter mit (falscher) Zeit und ein Spiel - JURION Strafrecht Blog

    […] zum Google-Urteil nur diese: Google muss Löschen – Hier ein Muster eines Löschantrages zur freien Verfügung, […]

  • 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (4 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
    Loading...