in Allgemein

Viele Jahre mahnte die Kanzlei Sasse und Partner für diverse Rechteinhaber (bspw. WVG Medien GmbH / The Walking Dead) tausende Anschlussinhaber ab, über deren Internetanschluss illegal urheberrechtlich geschützte Werke angeboten worden sein sollen. Auf der Homepage von Sasse und Partner (http://www.sasse-partner.com/) wird mitgeteilt, dass die Partner der Kanzlei beschlossen haben, zum 01.08.2016 getrennte Wege zu gehen. Sind damit die noch offenen Abmahnfälle erledigt?

Tobias Röttger
folge mir

Tobias Röttger

Rechtsanwalt Urheber- und Medienrecht bei gulden röttger | rechtsanwälte
Blogger, YouTuber, Rechtsanwalt und Gesellschafter von gulden röttger | rechtsanwälte. Meine Steckenpferde sind das Geistige Eigentum, Social Media, Persönlichkeitsrechte, Internet und Musik.
Tobias Röttger
folge mir

Aus eins wird zwei – Sasse und Partner = Gutsch & Schlegel sowie Sasse, Bachelin und Lichtenhahn

Aus Sasse und Partner gehen zwei neue Kanzleien hervor:

  • die Kanzlei Sasse, Bachelin und Lichtenhahn Rechtsanwälte (Berlin und München) sowie
  • die Kanzlei Gutsch & Schlegel Rechtsanwälte (Hamburg)

Die ehemalige Hamburger Niederlassung von Sasse und Partner, über die die Versendung und Bearbeitung der Filesharing Abmahnungen für diverse Rechteinhaber abgewickelt wurden, wird zukünftig unter der Firmierung Gutsch & Schlegel Rechtsanwälte in Partnerschaft auftreten.

Uns wurde von der Kanzlei Gutsch & Schlegel Rechtsanwälte per Fax mitgeteilt, dass sie zum 01.08.2016 unter Gutsch & Schlegel Rechtsanwälte firmieren und nun unter dieser Firmierung die WVG Medien GmbH vertreten. In der Kanzlei Gutsch & Schlegel sind weiterhin die 10 Rechtsanwälte tätig, die bereits unter Sasse und Partner in Hamburg gearbeitet haben. Die Anschrift Neumühlen 17 in 22763 Hamburg sowie die Telefonnummer 040-82226990 und Fax-Nummer 040-822269911 haben sich ebenfalls nicht geändert.

Was ist mit den offenen Abmahnungen, die noch unter Sasse und Partner verschickt worden sind?

Diese Fälle werden nun von Gutsch & Schlegel bearbeitet. Bis auf den Namen der Kanzlei hat sich nichts geändert.

 

Durch die Umfirmierung werden die alten Abmahnungen nicht nichtig oder unwirksam. tweet

 

Die offenen Forderungen werden von den Rechteinhabern weiterhin verfolgt. Entscheidend ist, dass die Kanzlei Gutsch & Schlegel von den Rechteinhabern wie bspw. der WVG Medien GmbH zu deren Vertretung bevollmächtigt ist.

Abmahnungen durch Gutsch & Schlegel wegen Filesharing?

Bisher (Zeitpunkt 08.08.2016) liegen uns noch keine neuen Abmahnungen der Kanzlei Gutsch & Schlegel für die Rechteinhaber wie die WVG Medin GmbH vor. Wir gehen jedoch davon aus, dass in den nächsten Wochen sicherlich neue Abmahnungen unter der Firmierung Gutsch & Schlegel ausgesprochen und nicht nur Altfälle abgehandelt werden. Wahrscheinlich spätestens im Oktober, wenn zum 23. Oktober 2016 die 7. Staffel von The Walking Dead anläuft.

Bis in den Juli 2016 hinein wurde bspw. unter der Firmierung Sasse und Partner noch einzelne Folgen der 6. Staffel von The Walking Dead abgemahnt.

Wir können nur davon abraten, über Tauschbörsen btw. Torrent und sonstige P2P-Netzwerke Folgen oder ganze Staffeln von The Walking Dead herunterzuladen, da die Abmahngefahr trotz der Umfirmierung weiterhin akut vorliegt. Sobald uns hierzu weitere Informationen oder eine neue Abmahnung unter der Firmierung Gutsch & Schlegel Rechtsanwälte vorliegt, werden wir darüber berichten.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (14 Stimmen, Durchschnitt: 4,36 aus 5)
Loading...