Achtung – erste Streaming Abmahnungen durch Waldorf Frommer!?

Eine Vielzahl unserer Mandanten haben urheberrechtliche Abmahnungen von der Kanzlei Waldorf Frommer erhalten, nachdem diese einen „Streaming“-Dienst verwendet haben.

Sind Sie auch „Opfer“ einer Abmahnung geworden, direkte Hilfe finden Sie hier:

gulden@infodocc.info
tel 06131 240950
fax 06131 2409522

Nach dem RedTube Skandal – wird Streaming jetzt doch abgemahnt?

Auf unsere Nachfrage, ob diese tatsächlich die abgemahnte Datei über eine Tauschbörse heruntergeladen bzw. hochgeladen haben, wurde dies verneint. Die Mandanten teilten mit, dass sie die streitgegenständliche Datei über ein Streaming-Portal betrachtet haben. Sie würden überhaupt keine Tauschbörsensoftware nutzen.

cuevana.tv und Popcorn Time

In allen Fällen wurde die „Streaming“-Plattform http://www.cuevana.tv/ verwendet. Wenn man sich den Dienst genauer betrachtet, fällt sofort auf, dass cuevana.tv eine fatale Ähnlichkeit zu dem aktuell gehypten „Streaming“-Dienst Popcorn Time hat. Beide Dienste bieten auf einem ansehnlichen Interface aktuelle Filme und TV Serien zum „kostenlosen“ Betrachten an. Dieser Dienst wirkt auf den ersten Blick wie ein reiner Streaming Dienst. Erst heute wurde auf caschys Blog darüber berichtet, dass der Streaming Dienst Popcorn Time nun auch als Android App erhältlich ist.

Achtung unbewusste Verwendung Torrent

Das fatale an Popcorn Time und cuevana.tv ist, dass diese die Inhalte mittels Torrent beziehen und verteilen. Wir haben bereits in der Vergangenheit ausführlich darüber berichtet, dass die Nutzung von Popcorn Time in Deutschland gegen das Urheberrecht verstößt und prophezeit, dass es zu Abmahnungen kommen kann.

Filesharing Abmahnung

Die uns vorliegenden Abmahnungen unterscheiden sich nicht von den Filesharing Abmahnungen, da auch hier dem Abgemahnten vorgeworfen wird, dass er illegal Dritten über seinen Internetanschluss via Torrent urheberrechtlich geschützte Filme zur Verfügung gestellt habe. Sie sind aber ein Beweis dafür, dass die Nutzung solcher Zwitter-Streaming-Dienste mit einer Abmahnung enden kann. Diese Abmahnung ist auch nicht mit den RedTube Abmahnungen zu vergleichen, da der Nutzer, in den meisten Fällen unbewusst, Dritten tatsächlich die gerade „gestreamte“ Datei zum Download anbietet.

Fazit:

Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis die ersten Nutzer von Popcorn Time eine urheberrechtliche Abmahnung erhalten, da der Dienst dem von cuevana.tv zum verwechseln ähnlich ist.

Wir können allen Nutzern nur anraten, in Deutschland auf die Nutzung von Popcorn Time und cuevana.tv zu verzichten, wenn man es nicht auf eine kostenintensive Abmahnung ankommen lassen möchte. Sollten Sie bereits eine Abmahnung erhalten haben können Sie sich gern an uns wenden unter Hilfe bei Waldorf Frommer.

Update vom 15.05.2014

Aufgrund der zahlreichen Nachfragen, wie die Abmahnung von Waldorf Frommer aussieht, hierzu eine kurze Stellungnahme. Waldorf Frommer erwähnen in der Abmahnung nicht die Streaming-Plattform cuevana.tv. Dem Abgemahnten wird vorgeworfen, dass er die Dateien Dritten via Torrent zum Download angeboten habe. Waldorf Frommer sprechen auch nicht von einer Streaming Abmahnung. Bei der Abmahnung handelt es sich um die Standard-Filesharing-Abmahnung.

Die Abgemahnten haben uns aber versichert, dass sie kein Bittorrent installiert und verwendet haben. Alle Mandanten haben uns bestätigt, dass sie die abgemahnte Datei ausschließlich über cuevana.tv als Stream betrachtet haben. Da cuevana.tv genau so wie Popcorn Time die Inhalte via Torrent beziehen, lädt der Betrachter unbewusst die betrachteten Dateien per Torrent wieder hoch, obwohl er denkt, dass es sich um ein reines Streaming Angebot handelt.

Wir wollen mit diesem Artikel darauf aufmerksam machen, dass die Nutzung von dem in der Technik-Presse viel beachteten Programm Popcorn Time sehr schnell zu Abmahnungen führen kann. 

 

GGR Rechtsanwälte
Jean-Pierre-Jungels-Str. 10
55126 Mainz

Tel.: +49 6131 – 240950
FAX: +49 6131 – 2409522

Mail:gulden@infodocc.info
Web: https://ggr-law.com

Die mobile Version verlassen