Amtsgericht München – Abteilung für Waldorf-Frommer-Sachen –

Das Amtsgericht München ist nicht zu beneiden. Waldorf Frommer wohnen in der Nähe und schaufeln das feine Amtsgericht mit dicken Klagen zu. Ausgangslage: Immer die Gleiche: Abmahnverfahren derzeit meist aus dem Jahr 2010. Das Amtsgericht München hat gar eine Abteilung für Urhebersachen, um Herr der Lage zu werden. Anfang Februar hatte das Amtsgericht München bereits rund 1.500 Fälle auf dem Aktendeckel. Eine stolze Zahl für ein Amtsgericht. Wir gehen davon aus, dass der größte Teil der Verfahren von der Kanzlei Waldorf Frommer Rechtsanwälte auf den Weg gebracht wurden. Es müssen schnelle Urteile her, bevor eine mögliche Gesetzesänderung das Papier für die Klageschriften zu teuer werden lässt. Mittlerweile sind die Klagen knapp 40 Seiten dick – ohne Anlagen. Das kostet…

Wir können Ihnen gerne bei der Vertretung gegen die Kanzlei Waldorf Frommer helfen.

Die mobile Version verlassen