in Infodocc

Abmahnung-U+C650,00 EUR für das illegale Anbieten eines Pornos über eine Filesharing-Tauschbörse ist der Standard-(Schadenser-)Satz der Kanzlei U+C Rechtsanwälte. Die letzten Jahre hat U+C fast ausschließlich Pornowerke abgemahnt.

Auf zu neuen Ufern lautet wohl die Devise. Jetzt wird auch im Bereich Musik angegriffen. Für ihren Haus- und Hofmandanten DigiProtect GmbH mahnen sie nun das Musikstück „Tanz“ von Cassandra Steen ab. Als Schadensersatz wird neben der Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung 340,00 EUR aufgerufen.

Die hohen Künste des Musizierens scheinen den Regensburgern weniger Wert als der natürliche Fortpflanzungsakt zu sein.

Wenn Sie Hilfe im Falle einer Abmahnung benötigen, können gerne an uns wenden.

  

 

 

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...