Von wegen 1,5 Geschäftsgebühr als Regelfall

Der BGH (Az. VIII ZR 323/11) hat entschieden, dass es bei normalen Arbeit- und Anspruchsumfang bei einer 1,3-Regelgebühr bleibt. Diese aktuelle Entscheidung steht im Gegensatz zu den Entscheidungen des IX Senats (Az. IX ZR 110/10) und des VI Senats(Az. VI ZR 273/11), die auch bei durchschnittlichen Angelegenheiten ein Geschäftsgebühr von 1,5 unter der Voraussetzung akzeptierten,… Von wegen 1,5 Geschäftsgebühr als Regelfall weiterlesen

Fragen? Die Anwaltshotline hilft. 0900 – 1 875 ….* 1,99 EUR/Min

Heute ist mir wieder mal eine dieser Anwaltshotlineseiten aufgefallen, die damit Werbung betreiben, dass die Mitglieder sofort Antworten auf ihre Fragen erhalten und zwar von einem Anwalt. Kosten? 1,99 Euro die Minute. Diese Angebote findet man mittlerweile im Überfluss. Eine Rechtsberatung für 1,99 Euro? Rein theoretisch möglich. Werde demnächst mal einen dieser “Experten” auf den… Fragen? Die Anwaltshotline hilft. 0900 – 1 875 ….* 1,99 EUR/Min weiterlesen