Ihr könnt eure Hände nicht grundsätzlich in Unschuld waschen…

iur law sebastian wulf

Der Hinweis eines Filehosters, man könne ja nicht im Einzelnen kontrollieren, was die User auf der Plattform ablegen, zieht nicht mehr. Der BGH entschied, dass durchaus gewisse Prüfpflichten bestehen. Hintergrund der BGH-Entscheidung (I ZR 18/11) ist die Klage von Atari … Continue reading “Ihr könnt eure Hände nicht grundsätzlich in Unschuld waschen…”

BGH: Filehoster haften für Urheberrechtsverletzungen

Waldorf Frommer

Der BGH hat im aktuellen Atari./.Rapidshare-Urteil die bisherige Rechtsprechung zur Störerhaftung von Diensteanbietern fortgesetzt. Das zwischenzeitlich ergangene Urteil des OLG Düsseldorf, welches noch zugunsten von Rapidhare entschied, wurde aufgehoben. Der BGH betonte, dass Filehoster zwar nicht als Täter anzusehen seien, … Continue reading “BGH: Filehoster haften für Urheberrechtsverletzungen”