Beratungshilfestelle Mainz – keine Ahnung oder Steinzeit-Rechtsauffassung?

Manchmal man kann man nur mit dem Kopf schütteln. Der rechtliche Wandel im Bereich Filesharing scheint nicht in allen Amtsstuben anzukommen. Die Rechtsprechung im Bereich Filesharing befindet sich in einem steten Wandel. Abgemahnte haben immer mehr Möglichkeiten, sich rechtlich gegen die Abmahnungen zu wehren, insbesondere wenn mehrere Personen Zugriff auf den Internetanschluss haben. Die Rechtsprechung… Beratungshilfestelle Mainz – keine Ahnung oder Steinzeit-Rechtsauffassung? weiterlesen

AG Pirna: mehrere Abmahnungen = einheitlicher Auftrag

Einer unserer Mandanten hatte zwei Abmahnungen von der Kanzlei Waldorf Frommer bekommen, jedoch nur einen Beratungshilfeschein vom Amtsgericht Pirna. Hiergegen legten wir für unseren Mandanten den Rechtsbehelf der Erinnerung ein mit dem Ziel, dem Mandanten für die Abwehr der beiden Waldorf Frommer Abmahnungen Beratungshilfe zu gewähren. Die Erinnerung wurde nun zurückgewiesen mit der gegenteiligen Begründung, die im… AG Pirna: mehrere Abmahnungen = einheitlicher Auftrag weiterlesen