Baby-Blogs – Warum Online-Tagebücher von Babys und Kindern unzulässig sein können

Kinderbilder im Internet? Bilder von der Geburt, vom ersten Baden, von den ersten Laufversuchen, dem ersten Kindergartentag, der Einschulung, dem ersten Fahrrad – gepaart mit den entsprechenden Daten, Namen und Ortsangaben und der Krankheitsgeschichte. So sehen sie aus, die Internet-Tagebücher im Namen der Kinder – angelegt von den Eltern. Dürfen Eltern solche Internet-Tagebücher im Namen ihrer Kinder… Baby-Blogs – Warum Online-Tagebücher von Babys und Kindern unzulässig sein können weiterlesen

Hallo Kollegen!

In dieser Woche sind einige Kolleginnen und Kollegen neu zu JuraBlogs hinzugestoßen, die ich auf diesem Wege begrüßen möchte.  Fussball-Recht, comp/lex » Blog und Härlein + Kollegen Rechtsanwälte sind die letzten Neuzugänge. Besonders gespannt bin ich als Fussball interessierter Mensch auf die Beiträge von Fussball-Recht. Frohes Schaffen Euch allen!