Negele, Zimmel, Greuter – Debcon – jur-law – Klagerücknahme

Die Pornobranche ist in den letzten Jahren nicht mehr besonders aktiv, was das Versenden von urheberrechtlichen Abmahnungen angeht. Aktuell werden primär versucht offene Altfälle durch die Einschaltung von Inkasso-Unternehmen wie Debcon, Beantragung von Mahnbescheiden oder Einreichung von Klagen abzuschließen. Das Inkasso und Mahnbescheide sind der häufigste Weg. Nun werden auch vermehrt Klagen eingereicht, in vielen… Negele, Zimmel, Greuter – Debcon – jur-law – Klagerücknahme weiterlesen