Kim Schmitz vertrauenswürdiger als Politiker

Kim Schmitz ist vertrauenswürdiger als eine Regierungspartei. Dies finden zumindest die Neuseeländer – Kim Schmitz Wahlheimatbürger. Schmitz will im Jahr 2010 nach eigenem Bekunden 50 000 Neuseeland-Dollar an ACT-Chef John Banks gezahlt haben. Der will von der Spende nichts mehr wissen. Verständlich, da ihm bis zu zwei Jahre Gefängnis drohen, wenn Kim Schmitz Angaben stimmen. Die… Kim Schmitz vertrauenswürdiger als Politiker weiterlesen