“Hamburger Brauch? Wir sind doch nicht in Hamburg?!”

xing impressum

Diese Woche vor einem kleinen Amtsgericht im Taunus: Mündliche Verhandlung wegen der Verletzung von Persönlichkeitsrechten. Die Beklagte weigert sich, eine Unterlassungserklärung mit Strafbewehrung abzugeben. Der Grund: Sie will nichts zahlen. Die von unserer Partei geforderte Vertragsstrafenandrohung von 5.100 Euro sei … Continue reading ““Hamburger Brauch? Wir sind doch nicht in Hamburg?!””