Gurlitt hat noch keinen Anwalt….

Gurlitt vertritt sich selbst – die bayerische Justiz macht`s möglich. Eineinhalb Jahre! nach der Beschlagnahmung des dramatischen Kunstfundes will die Staatsanwaltschaft nun einen Teil der Bilder an Gurlitt zurückgeben – Bilder, die eindeutig keinen Bezug zur „Entarteten Kunst“ oder „NS-Raubkunst“ haben. Gurlitt will aber alle Bilder zurück: „Freiwillig gebe ich nichts zurück“. Erstaunlich dabei ist, dass… Gurlitt hat noch keinen Anwalt…. weiterlesen