„Blitzgericht“ LG München: Verstoß um 00.10 Uhr – Übersendung Auskunftsbeschluss um 11.03 Uhr – Abmahnungen Waldorf Frommer

Uns liegt eine Abmahnung der Kanzlei Waldorf Frommer vor, in der dem Abgemahnten vorgeworfen wird, dass er am 14.10.2015 um 00.10 Uhr angeblich ein urheberrechtlich geschütztes Filmwerk über eine Tauschbörse, sogenanntes Filesharing, Dritten zum Download angeboten haben soll. Der Abmahnung lag der Auskunftsbeschluss des LG München bei, gemäß dem der Provider verpflichtet wird, dem von… „Blitzgericht“ LG München: Verstoß um 00.10 Uhr – Übersendung Auskunftsbeschluss um 11.03 Uhr – Abmahnungen Waldorf Frommer weiterlesen

Filesharing – München bewegt sich nicht – Weiter hohe Anforderungen an sekundäre Darlegungslast

In einer Filesharing-Sache hat das LG München I (Urteil vom 19.03.2014, Az.: 21 S 10395/13) eine Berufung des beklagten Anschlussinhabers gegen ein Urteil des AG München zurückgewiesen und die Anforderungen an die sekundäre Darlegungslast wieder deutlich erhöht. Rechtsverletzung ist nicht mehr nachvollziehbar Der Anschlussinhaber trägt vor, er könne nicht mehr nachvollziehen, ob seine Ehefrau oder… Filesharing – München bewegt sich nicht – Weiter hohe Anforderungen an sekundäre Darlegungslast weiterlesen