Mandanten 2. Klasse – Fahnenflucht des Anwalts inklusive

Vor nicht allzu langer Zeit besuchte ich eine Fortbildungsveranstaltung zum Thema Urheberrecht. In der Pause ließen mich die Worte einer Kollegin an den Dozenten aufhorchen: „Herr XY hat sich bei uns wegen der Filesharing Abmahnung gemeldet. Normaler Weise bearbeitet unser Sekretariat die Filesharing Fälle. Da er aber von Ihnen an uns verwiesen worden ist, habe… Mandanten 2. Klasse – Fahnenflucht des Anwalts inklusive weiterlesen

(potenzielle) Mandanten sind undankbar? Anwälte sind noch schlimmer…

Der Mandant bzw. der potenzielle Mandant, der nur mal kurz eine Frage hat – Fragen kostet doch nichts – kommt in vielen Anwalts-Blogs nicht besonders gut weg. Die Kollegen R24 und Stühler-Walter berichteten erst kürzlich wieder von solch alltäglichen Ereignissen. Es sollte bei aller Mandanten-Schelte nicht unerwähnt bleiben, dass Anwälte scheinbar auch nicht viel besser… (potenzielle) Mandanten sind undankbar? Anwälte sind noch schlimmer… weiterlesen

Honorar? Sie wissen wohl nicht, wer ich bin?!

Die Zahlungsmoral und Bereitschaft für anwaltliche Dienste zu zahlen wurde bereits ausgiebig beschrieben. Vor einigen Wochen kam es dann in dieser Hinsicht zum bisherigen Höhepunkt hinsichtlich dieses Selbstverständnisses in unserer Kanzlei. Wir bekamen eine Anfrage eines wohl politisch sehr aktiven Menschen. Er teilte mit, dass es zu Ungereimtheiten bei der Wahl zum Bundespräsidenten, zum ZDF-Intendanten… Honorar? Sie wissen wohl nicht, wer ich bin?! weiterlesen