GermanWings 4U9525 – Deutschland ist gespalten aufgrund (un-)rechtmäßiger Berichterstattung?!

In unserem Artikel „Co-Pilot – GermanWings 4U9525 – die Hetze geht los“ und unserem YouTube Video „Hetze gegen Co-Pilot GermanWings 4U9525 strafbar!?“ haben wir unserer Ansicht nach relativ sachlich darauf hingewiesen, dass man mit manchen Äußerungen wegen § 189 StGB Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener gegenüber dem Co-Piloten, dessen Angehörigen oder den anderen Opfern vorsichtig sein… GermanWings 4U9525 – Deutschland ist gespalten aufgrund (un-)rechtmäßiger Berichterstattung?! weiterlesen

Pressegeilheit über den Tod hinaus

BILD ONLINE, BUNTE Online und der Stern berichteten über den Absturz der MH17 Maschine in der Ostukraine. Gemein war diesen Pressevertretern dabei, dass sie im Rahmen ihrer Berichterstattung allesamt Bilder von den Opfern und/oder den Opferfamilien veröffentlichten, um über die Geschehnisse zu berichten. Zum Teil wurden privateste Dinge der Opfer publiziert. Das Vorgehen wurde nun… Pressegeilheit über den Tod hinaus weiterlesen

Presse im Crystal Meth – Hartmann – Fall bisher ohne rechtswidrige Vorverurteilung

Nachdem ich von dem Crystal Meth Fall in Sachen Hartmann, SPD, erfuhr dachte ich mir, dass die Presse den SPD-Politiker Hartmann nun zerfleischen würde. Weit gefehlt. Bisher überrascht die namhafte Presselandschaft mit vornehmer Zurückhaltung. Vorverurteilungen, rechtswidrige Äußerungen und Persönlichkeitsrechtsverletzungen sind uns bisher noch nicht aufgefallen.  Auch die Staatsanwaltschaft gibt sich sachlich: “Es geht um den… Presse im Crystal Meth – Hartmann – Fall bisher ohne rechtswidrige Vorverurteilung weiterlesen

Kachelmanns Millionenklage gegen die Medien – eine juristische Einschätzung

Der Vorwurf der Vergewaltigung gegen den ehemaligen Wettermoderator Jörg Kachelmann ist wahrscheinlich noch hinlänglich bekannt. Kachelmann war im Mai 2011 nach einem langen und von den Medien vielbeachteten und kontrovers kommentierten Prozess vom Landgericht Mannheim vollumfänglich freigesprochen worden. Drei Millionen Euro Schmerzensgeld wegen Persönlichkeitsrechtsverletzung – ist das in Deutschland überhaupt realistisch? Seit diesem Freispruch bemüht… Kachelmanns Millionenklage gegen die Medien – eine juristische Einschätzung weiterlesen

Bomben, Boston, Bild

Der feige Anschlag in Boston erschüttert die Welt. Bomben explodieren. Die Bild-Zeitung schmückt sich heute dementsprechend mit Blutsbildern der Opfer. Es liegt in der Natur des Menschen, sich Unglücksfälle näher zu betrachten. Der Mensch soll Lehren daraus ziehen – zum Schutze des eigenen Leibes. Sollten die Menschen der Bild für die heutige Berichterstattung danken? Nein, denn… Bomben, Boston, Bild weiterlesen

Inquisition 2.0: Weihwasser-Abmahnungen

Der Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller wurde von Papst Benedikt XVI. zum neuen Präfekten der Congregatio pro doctrina fidei, der “Kongregation für die Glaubenslehre”, bestimmt. Kongregation für die Glaubenslehre? Hört sich schlimm an. Ist es auch, wenn man bedenkt, dass man sich im Zeitalter der drahtlosen Informationsübermittlung befindet. Nun denn. Die Aufgabe der “Kongregation für die Glaubenslehre” besteht grob… Inquisition 2.0: Weihwasser-Abmahnungen weiterlesen