RTL -„Super Nanny“: Verstoß gegen Menschenwürde von Kindern – richtig so!

  Das Verwaltungsgericht Hannover hat die Klage des Fernsehsenders RTL gegen die Beanstandung der Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) einer Folge der inzwischen eingestellten Reihe „Die Super Nanny“ abgewiesen. Das VG entschied, dass die Ausstrahlung einer Super Nanny- Folge gegen die Menschenwürde der in der Sendung gezeigten Kinder verstößt (VG Hannover, Urteil vom 08.07.2014, Az.: 7… RTL -„Super Nanny“: Verstoß gegen Menschenwürde von Kindern – richtig so! weiterlesen

Niederösterreichisches „Monster“ verklagt RTL auf Schmerzensgeld

Während der Aufzeichnungen einer DSDS-Sendung im Jahr 2010 auf den Malediven tauchte unbeabsichtigt ein älterer, beleibter Herr im Hintergrund des Bildes auf. Die Szene wurde ungeschnitten übernommen und ausgestrahlt. Doch damit nicht genug. Zur Belustigung der RTL-Zuschauer wurde den Aufnahmen eine Stimme aus dem Off hinzugefügt, die folgendes verlauten ließ während der Rentner im Hintergrund… Niederösterreichisches „Monster“ verklagt RTL auf Schmerzensgeld weiterlesen