Safe Harbor – EuGH: Stärkung der Online-Privatsphäre: Was müssen Unternehmen bei der Datenübermittlung beachten? C-362/14

Safe Harbor Urteil

Das Safe Harbor Urteil des EuGH stärkt zweifelsohne die Online-Privatsphäre der EU-Bürger. Reduzieren Unternehmen die Übermittlung personenbezogener Daten aus der Union bspw. in die USA künftig nicht auf das absolut Notwendige, so ist das unzulässig und stellt einen Verstoß gegen das Grundrecht auf Achtung der Privatsphäre dar. Nicht auf das absolut Notwendige beschränkt ist eine Regelung,… Safe Harbor – EuGH: Stärkung der Online-Privatsphäre: Was müssen Unternehmen bei der Datenübermittlung beachten? C-362/14 weiterlesen