Da kotzt das Texterherz – ein Shitstorm und urheberrechtliche Fehler

Recht auf Vergessen Google

Der Fall – „Da kotzt das Texterherz“ – zeigt sehr anschaulich, wie man es mit dem Urheberrecht nicht machen sollte. Tatort – die 24.700 Mitglieder starke geschlossene Facebook-Gruppe „Da kotzt das Texterherz“. In der Gruppe werden lustige / komische  Formulierungen und Werbeplakate gesammelt und kommentiert. Zwei Admins der Gruppe kamen auf die glorreiche Idee, die… Da kotzt das Texterherz – ein Shitstorm und urheberrechtliche Fehler weiterlesen

Böhmermann attackiert Unge – Gedächtnisverlust oder unprofessionelles Vollidiotenverhalten?

Stein des Anstoßes war die unlizenzierte Nutzung eines bekannten Bildes (lichtenhagen_martin_langer.jpg) des Fotografen Martin Langer durch Böhmermann und einem seiner Bekannten bei Twitter. Martin Langer wehrte sich mit einer Abmahnung. Die Rechtslage ist eindeutig. Es liegt ein Urheberrechtsverstoß vor. Es ist kein Geheimnis, dass das Thema Urheberrecht und Social Media grundlegend überarbeitet werden muss. Das ändert… Böhmermann attackiert Unge – Gedächtnisverlust oder unprofessionelles Vollidiotenverhalten? weiterlesen